Peko Info August 20


Neue PeKo Vertreter in der Region West

Die Neuwahlen in der Region West sind abgeschlossen. Somit ist die PeKo KB seit dem 01.07.2020 wieder vollzählig. Die neuen Ansprechpersonen in der Region West:

  • Eugénie Guédat aus Biel: zuständig für Biel/Bienne und Fribourg
  • Pascal Prince aus Delémont: zuständig für Delémont und Genève
  • Alexander Seiler aus Brig: zuständig für Brig und Sion
  • Yaneck Rigo aus Lausanne: zuständig für Lausanne

Herzliche Gratulation der gewählten Kollegin und den gewählten Kollegen.

Anpassung Ausrüstung

Per Ende Jahr können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auswählen, ob sie lieber ihre mitzuführenden Gegenstände im Rollkoffer oder in einem Rucksack mitführen. Damit wird einem Antrag der PeKo KB und einem grossen Wunsch der Mitarbeitenden Rechnung getragen.

Seit dem 01.07.20 muss das Tablet nur noch bei Touren des Fernverkehres und der Aufsicht P mitgeführt werden. Bei Tätigkeiten im RV oder im Bereich ZFQ ist eine Mitnahme freiwillig. Diese Anpassung ist mit Blick auf das weniger mitzuführende Gewicht ein guter Entscheid im Bereich Gesundheitsschutz.

Maskenpflicht im ÖV

Seit einigen Wochen gilt im öffentlichen Verkehr der Schweiz eine generelle Maskenpflicht. Die PeKo KB hat betreffend der Formulierung im Onlinefahrplan interveniert und eine klare Formulierung verlangt. Eine Anpassung ist erfolgt.